Immobilienfonds finden schon seit Jahren Beachtung bei der Rückdeckung von Pensionszusagen.
Bei der richtigen Wahl sind Immobilienfonds ebenfalls zur Rückdeckung einer Pensionszusage geeignet.

Pensionszusage mit Immobilienfonds

Rückdeckung mit Immobilienfonds

Pensionszusage Check

Seit einigen Jahren ist die Rückdeckung von Pensionszusagen mit geschlossenen Immobilienfonds häufiger am Markt anzutreffen.

Bedingt durch drastische Reduzierungen der Ablaufleistungen der Lebensversicherung und der steuerlichen Vorteile von geschlossenen Immobilienfonds im Betriebsvermögen, ist dies eine durchaus interessante Alternative.

Geschlossene deutsche Gewerbeimmobilienfonds bieten aufgrund langjähriger Steuerstundungseffekte und normalerweise höherer Renditen als eine Lebensversicherung deutliche Vorteile bei der Rückdeckung einer Pensionszusage.

Allerdings haben sich gerade in den letzten Jahren einige Immobilienfonds nicht so entwickelt, wie dies von den Anbietern prognostiziert war. Aus diesem Grund bietet sich der geschlossene deutsche Gewerbe- Immobilienfonds lediglich als Beimischung im Rahmen einer optimalen Risikostreuung an, wenn es um die Rückdeckung einer Pensionszusage geht.

Auch sollte auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass die Pensionszahlungen nicht nur aus den Ausschüttungen zu Pensionsbeginn finanziert werden. Schüttet der Immobilienfonds zu dieser Zeit weniger oder nichts aus, gefährdet dies die komplette Altersvorsorge des Geschäftsführers.

Viel mehr sollte die Ausschüttung schon von Beginn an in steuerlich vorteilhafte Anlagen, wie z.B. Aktienfonds investiert werden, um langfristige Risiken der Immobilienfonds zu vermeiden.

Hierbei sollten Sie auch beachten, dass eigentlich nur der geschlossene deutsche Gewerbeimmobilienfonds zur Rückdeckung einer Pensionszusage geeignet ist.

Ausländische Immobilienfonds erfahren trotz Doppelbesteuerungsabkommen  oft eine sehr nachteilige Behandlung im Betriebsvermögen einer Kapitalgesellschaft und sollten m.E. bei der Rückdeckung einer Pensionszusage nicht verwendet werden.

Auch offene Immobilienfonds sind meines Erachtens aufgrund ihrer eher niedrigen Rendite zur langfristigen Kapitalansammlung im Betriebsvermögen eher ungeeignet. Sie bieten sich eher zur Umschichtung des Kapitals in den Jahren vor Pensionsbeginn an, da es hier zu keinen größeren Vermögensschwankungen kommen kann.

Buch: Pensionszusage-richtig gemacht
Über Ralf Henn
Pensionszusage
Pensionszusage - Voraussetzungen
Pensionszusage - Leistungen
Pensionszusage - Probleme
Pensionszusage - Analyse
Pensionszusage - Reparatur
Pensionszusage - Rückdeckung
Lebensversicherung
Aktienfonds
Schiffsbeteiligung
Venture Capital / Private Equity
Immobilienfonds
Chancen
Risiken
Das Buch Pensionszusage richtig gemacht
Presseanfrage
Beratung
Seminare
Anfrage
Berechnen Sie Ihre Deckungslücke
© Copyright Ralf Henn
 


 
Impressum      Disclaimer      Copyright      Sitemap      HOME
Informationen zur Rürup Rente